Hi there, you seem to be visiting from United States. Do you want to change the location and language?

Version 2013-1, veröffentlicht und wirksam ab 1. Januar 2013

Diese Verkaufsbedingungen sind auf den Salomon Deutschland Online-Shop („Online-Shop”) unter der URL www.salomon.com, salomonrunning.com und salomonfreeski.com sowie auf Bestellungen und Verkaufstransaktionen für in dem Online-Shop verfügbare Produkte anwendbar („Produkt”).

Der Online-Shop gehört und wird betrieben durch die Amer Sports Europe Services GmbH, Handelsregisternummer HRB 142722, die ein verbundenes Unternehmen der Salomon SAS (gemeinsam bezeichnet als „Salomon“, „wir“ oder „uns“, je nach Kontext) ist. PFSWeb BV Sprl, rue Louis Blériot 5, 4460 Grâce-Hollogne, Belgien, ist der Verkäufer der Produkte.

Im Zusammenhang mit jeglichem Kauf im Online-Shop werden wir elektronisch durch den Versand einer E-Mail oder durch ein elektronisches Posting kommunizieren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass sämtliche Vereinbarungen, Korrespondenz, Offenlegungen und weitere Mitteilungen, die elektronisch erfolgen, dem rechtlichen Schriftformerfordernis für diese Mitteilungen entsprechen.

Bitte beachten Sie, dass diese Verkaufsbedingungen ihre GESETZLICHEN RECHTE nicht beeinflussen (und auch nicht so auszulegen sind, dass sie diese Rechte beeinträchtigen), auf die vertraglich nicht verzichtet werden kann und die vertraglich nicht beschränkt werden können.

1. Über diese Verkaufsbedingungen

Diese Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich für Käufe, die im Online-Shop getätigt werden. Sonstige Salomon-Webseiten können abweichende Bedingungen aufweisen. Salomon kann diese Verkaufsbedingungen gelegentlich ändern oder ergänzen. Salomon wird den Zeitpunkt des Inkrafttretens oben angeben. Etwaige Änderungen der Verkaufsbedingungen werden auf solche Bestellungen anwendbar sein, die am oder nach dem Zeitpunkt ihres Inkrafttretens vorgenommen wurden.

Informationen, die in der Werbung, in Broschüren, weiteren schriftlichen Unterlagen von Salomon oder auf den Salomon-Webseiten enthalten sind oder Ihnen zur Verfügung gestellt werden, stellen lediglich eine „Aufforderung zur Abgabe eines Angebots“ dar und kein Angebot seitens Salomon zur Lieferung von Produkten.

DURCH DIE AUFGABE EINER BESTELLUNG VERPFLICHTEN SIE SICH, SICH AN DIESE VERKAUFSBEDINGUNGEN ZU HALTEN UND DIESE ZU AKZEPTIEREN.

2. Aufgabe einer Bestellung

Bitte beachten Sie, dass wir die Produkte lediglich innerhalb Deutschland liefern.

Damit Sie die Produkte kaufen können, müssen Sie:

• Ihren Namen und Ihre Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Anschrift, Einzelheiten zur Zahlung und weitere gewünschte Informationen angeben;
• mindestens 18 Jahre alt sein;
• eine Lieferanschrift in Deutschland angeben (bitte beachten Sie, dass Salomon an bestimmte Anschriften nicht liefern kann, einschließlich, aber ohne Beschränkung auf, Postfach-Anschriften, ausländische Armee-Anschriften, Hotels, Hostels oder Gefängnisse)
• diese Verkaufsbedingungen lesen und akzeptieren.


Bei der Erstellung eines Salomon-Kontos, werden Sie eine persönliche Benutzerkennung (Ihr Benutzername) und ein Passwort erstellen. Bewahren Sie Ihr Passwort jederzeit sicher auf und geben Sie es nicht an Dritte weiter, da Sie persönlich für jeden Kauf verantwortlich sind, der mit Ihrer Benutzerkennung und Ihrem Passwort getätigt wird.

3. Bearbeitung der Bestellung und Vertragsabschluss

Sie bestätigen, dass Ihre Bestellung ein Angebot zum Kauf der in Ihrer Bestellung aufgeführten Produkte gemäß diesen Verkaufsbedingungen ist. Sämtliche Bestellungen müssen durch Salomon angenommen werden. Wir können ungewöhnliche Bestellungen und Bestellungen, von denen Salomon annimmt, dass sie nicht in gutem Glauben aufgegeben sind, ablehnen.

Nach Erhalt Ihrer Bestellung, werden wir ihnen eine Bestätigungs-E-Mail („Ihre Salomon-Bestellung“) mit Ihrer Bestellnummer und Einzelheiten zu den einzelnen Produkten, die Sie bestellt haben, zusenden. Die Annahme Ihrer Bestellung und der Abschluss des Kaufvertrages zwischen Ihnen und Salomon erfolgt zu dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihre Salomon-Bestellbestätigungs-E-Mail erhalten.

4. Preis, Versand und Handling, Gebühren und Steuern

Der für ein Produkt berechnete Preis wird der zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung gültige Preis sein und in der Bestätigungs-E-Mail „Ihre Salomon Bestellung” sowie in Ihrer Salomon-Bestellbestätigungs-E-Mail angegeben sein.

Salomon ist berechtigt, den Preis jederzeit ohne gesonderte Mitteilung zu ändern. Preiserhöhungen finden nur auf solche Bestellungen Anwendung, die nach der Erhöhung aufgegeben worden sind.

Die Produktpreise enthalten die Mehrwertsteuer und weitere einschlägige Steuern, jedoch nicht die Gebühren für Versand und Handling.

Gesonderte Gebühren für Versand, Handling und die einschlägige Mehrwertsteuer sowie weitere Steuern werden auf Ihrer Salomon-Bestellung und Ihrer Salomon-Bestellbestätigungs-E-Mail angegeben sein.

5. Produktverfügbarkeit und Lieferung; unvorhersehbare Umstände, die außerhalb der zumutbaren Kontrolle des Verkäufers liegen

Salomon garantiert nicht die Verfügbarkeit der Produkte in dem Online-Shop. Salomon behält sich das Recht vor, ohne Haftung oder Ankündigung, jedwedes Produkt zu ändern, aus dem Sortiment zu nehmen oder dessen Verfügbarkeit einzustellen.

Einzelheiten zu den verschiedenen Lieferoptionen sind in Zusammenfassung unserer Leistungen aufgeführt.

Wir werden Sie über den spätesten zu erwarteten Liefertermin informieren, der 30 Tage nicht übersteigen wird, es sei denn, Sie vereinbaren ausdrücklich einen späteren Termin.

Bestellen Sie individuell angepasste Artikel, wird die Herstellungszeit für diese individuell angepassten Artikel zu der Versandzeit der ausgewählten Lieferoption hinzugefügt.

Sollten Sie die Lieferung unberechtigterweise verschieben oder den Erhalt der Lieferung verzögern, nachdem wir Sie davon in Kenntnis gesetzt haben, dass wir versucht haben, Ihnen die bestellten Artikel zu liefern, oder Sie uns eine fehlerhafte Lieferanschrift mitgeteilt haben, die eine erfolglose Lieferung zur Folge hat, wird das Paket an uns zurück gesandt. Wurden die Artikel nach einem ersten Zustellversuch für einen Zeitraum von weiteren 7 Werktagen nicht zugestellt und gehen als nicht zugestellt an uns zurück, gehen wir davon aus, dass Sie von Ihrem Recht Gebrauch gemacht haben, den Vertrag zu stornieren, und erstatten Ihnen den Betrag gemäß unserer Rückerstattungsrichtlinien, abzüglich angemessener Zusatzkosten, die für Salomon angefallen sind.

Salomon haftet nicht für Verzug oder Nichterfüllung, falls der Verzug oder die Nichterfüllung Folge von unvorhersehbaren Umständen sind, die außerhalb der Kontrolle von Salomon liegen, einschließlich, aber ohne Beschränkung auf Kriegshandlungen oder Terror, Streik, nationale oder lokale Notstände, Unterbrechung der Verkehrsnetze, Strom- oder Versorgungsausfälle, Erdbeben oder sonstige Naturkatastrophen.

6. Eignung, Produktinformationen

Bitte gehen Sie bei der Aufgabe Ihrer Bestellung mit Sorgfalt vor, um sicher zu stellen, dass die Produkte, die Sie kaufen, für den beabsichtigten Zweck auch geeignet sind. Bitte nutzen Sie den Online-Shop als letzten Bezugspunkt, wenn Sie die Eignung prüfen. Bei Abweichungen zwischen dem Inhalt des Online-Shops und einer sonstigen Salomon- (oder Nicht-Salomon-)-Webseite (oder einer sonstigen Informationsquelle), wird die in dem Online-Shop zum Zeitpunkt des Kaufs angeführte Eignung als maßgeblich betrachtet werden. Wir empfehlen Ihnen, das Lieferpaket und die erhaltenen Artikel innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach Zustellung an Sie zu kontrollieren und deren Zustand sowie die Vollständigkeit des Lieferpakets zu überprüfen.

7. Zahlung

Die Zahlung nur mit einer durch Salomon geprüften Kredit- oder Debitkarte getätigt werden. Die geprüften Kredit- und Debitkartentypen sind im Online-Shop aufgeführ.

8. Eigentumsvorbehalt

Salomon behält sich das Eigentum und sämtliche sonstigen Rechte an den Produkten uneingeschränkt bis zum vollständigen Erhalt sämtlicher fälligen Beträge für die bestellten Produkte vor.

9. Rückgabe und Erstattung, andere Optionen

Sie haben das Recht, eine Bestellung zu stornieren und eine vollständige Erstattung innerhalb von 30 Kalendertagen nach Ihrer Bestellung und vor der Lieferung zu erhalten.

Haben Sie die Produkte für Ihre eigene private Nutzung als Verbraucher gekauft und möchten das Recht ausüben, Ihren Kauf nach Erhalt ohne Angabe von Gründen zu stornieren und die Artikel, die Sie gekauft haben, zurück zu geben, müssen Sie unseren Kundendienst entweder per E-Mail oder telefonisch innerhalb von 15 (fünfzehn) Kalendertagen nach dem Datum des Erhalts der Lieferung hiervon in Kenntnis setzen und eine Rückgabe der Produkte mit einem Rückgabeformular beantragen.

Nachdem wir Ihre zurück gesandten Artikel erhalten und geprüft haben, werden wir Ihnen dies per E-Mail bestätigen. Darauf erfolgt dann eine Erstattung durch uns, die wir Ihnen per E-Mail bestätigen. Wir werden Ihnen die anfänglichen Versandkosten innerhalb von 30 Tagen nach Rückgabe erstatten.:


WIR MACHEN SIE AUF FOLGENDES AUFMERKSAM: ES IST IHNEN NICHT GESTATTET, IHR RÜCKTRITTSRECHT IN BEZUG AUF VERTRÄGE ÜBER DIE LIEFERUNG VON WAREN, DIE NACH IHREN SPEZIFIKATIONEN HERGESTELLT WURDEN ODER DIE INDIVIDUELL ANGEPASST WURDEN, NACH MASSGABE DER EINSCHLÄGIGEN GESETZE NICHT AUSÜBEN.

Entsprechen die Produkte, die Sie erhalten haben, nicht denjenigen, die Sie bestellt haben, oder ist Ihre Lieferung unvollständig oder wurde beim Transport beschädigt, setzen Sie sich bitte unverzüglich mit unserem Kundendienst entweder per E-Mail oder telefonisch in Verbindung.

10. Wie können Artikel zurückgegeben werden?

In Ihrem Paket befindet sich ein Rückgabecode mit Rückgabehinweisen.

Sie müssen die Artikel in Ihrer Originalverpackung zurück senden. Sie müssen sämtliches Zubehör, Benutzerhandbücher und kostenlose Werbeartikel zurück senden, die sich in dem gleichen Paket befunden haben.

Wurde ein Artikel als Teil mehrerer Artikel eines Gesamtpakets gekauft, müssen sämtliche Artikel dieses Gesamtpakets zurück gesandt werden. Bitte behandeln Sie die Artikel mit angemessener Sorgfalt und senden diese in dem Zustand zurück, in dem Sie diese erhalten haben. Wir empfehlen Ihnen, nach Möglichkeit, das Original-Lieferpaket zu verwenden, oder die Artikel sicher zu verpacken und sicher zu stellen, dass sowohl der Rückgabecode als auch Ihre Bestellnummer von außen auf dem Paket klar sichtbar sind.

Um die schnelle und sichere Rückgabe zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, die angegebenen Rückgabehinweise zu befolgen und das durch Salomon zur Verfügung gestellte Rücksendeetikett zu verwenden. Ein Austausch oder eine Erstattung können nur bearbeitet werden, nachdem wir sämtliche Artikel erhalten haben, die zurückgegeben werden müssen.

Im Falle eines Austauschs werden die Originalartikel durch identische neue Artikel ersetzt.

Senden Sie Artikel zurück, 1) zu deren Rücksendung Sie nicht berechtigt sind, 2) die sich nicht in ihrem Ursprungszustand befinden, 3) die nicht ordnungsgemäß oder unvollständig verpackt sind, 4) bei denen Teile in der Rücksendung fehlen, 5) ohne Befolgung unserer Rückgabehinweise, oder 6) bei denen Sie anderweitig nicht die angemessene Sorgfalt bei Annahme und Rücksendung der Artikel haben walten lassen, behalten wir uns das Recht vor, vorbehaltlich des anwendbaren Rechts, entweder Ihre Rücksendung und eine Erstattung abzulehnen oder angemessene Instandsetzungs- oder sonstige gleichartige direkte Kosten, die uns entstanden sind, von dem Erstattungsbetrag abzuziehen.

Wir werden Ihnen bei ordnungsgemäßer Rückgabe der Artikel, innerhalb von 30 (dreißig) Kalendertagen nach dem Datum des Erhalts der Lieferung, den Preis, den Sie tatsächlich für die Artikel (gemäß Vorstehendem) gezahlt haben, durch Gutschrift auf Ihre Kredit- oder Debitkarte erstatten.

Bitte beachten Sie, dass Salomon nur Rückgaben verarbeitet und eine Erstattung für Artikel vornimmt, die in dem Online-Shop gekauft wurden.

11. Garantien und gesetzliche Rechte

Eine für die Produkte angebotene beschränkte Herstellergarantie wird in dem Benutzerhandbuch oder in der Produktverpackung enthalten sein oder Ihnen anderweitig zur Verfügung gestellt werden. Weitere Informationen sind in der anwendbaren Salomon-Garantie enthalten.

Für Produkte, die keine Salomon-Produkte sind (selbst, wenn sie in Gesamtpaketen oder Promotionen enthalten sind), sind sämtliche Garantieansprüche in Übereinstimmung mit den Garantiebedingungen des Herstellers geltend zu machen.

Sollten Sie der Ansicht sein, dass Sie Anspruch auf Instandsetzungsleistungen gemäß der Salomon-Herstellergarantie oder auf der Grundlage Ihrer gesetzlichen Rechte haben, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundendienst in Verbindung.

12. Personenbezogene Daten

Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bestimmt sich nach den Salomon Datenschutzbestimmungen und zusätzlichen Bestimmungen in diesen Verkaufsbedingungen. Damit Sie Waren in dem Online-Shop kaufen können, müssen Sie den Salomon-Datenschutzbestimmungen und der Verarbeitung personenbezogener Daten zustimmen, wie in den Datenschutzbestimmungen angegeben.

13. Unsere Haftung

Diese Verkaufsbedingungen stellen den vollständigen Umfang unserer Verpflichtungen und Verbindlichkeiten in Bezug auf die Lieferung der Produkte dar. Soweit dies durch das anwendbare Recht zulässig ist, bestehen keine weiteren Gewährleistungen oder Garantien, Bedingungen oder weiteren Bestimmungen, die für uns verbindlich sind, abgesehen von denen, die in diesen Verkaufsbedingungen angeführt sind. Wir haften insbesondere nicht für die Sicherstellung dessen, dass die Produkte für ihre Zwecke geeignet sind.

Wir haften weder aus dem Vertragsverhältnis oder aus unerlaubter Handlung, noch anderweitig für jedwede wirtschaftlichen Verluste (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Einkommensausfall, entgangenen Gewinn, Verlust von Verträgen, Datenverlust, Verlust von Goodwill und Rufschädigung bzw. für ungewöhnliche, mittelbare, Folge- oder Strafschäden oder Beschädigungen jedweder Art. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben von den Bestimmungen in diesem Abschnitt 13 unberührt.

Die Haftung aufgrund

a. Vorsatz;
b. grober Fahrlässigkeit; sowie
c. Haftungaufgrund zwingenden anwendbaren Rechts

bleiben von den Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen unberührt.

14. Allgemeines

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Verkaufsbedingungen für unwirksam, rechtswidrig oder nicht durchsetzbar erachtet werden, wird/werden diese Bestimmung(-en) in dem durch das anwendbare Recht weitest möglichen Umfang angewandt und durchgesetzt, und die Rechtsgültigkeit, Rechtmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen werden in keiner Weise beeinflusst oder beeinträchtigt.

15. Kontaktangaben

Der Salomon Kundendienst wird Sie bei Fragen in Verbindung mit Online-Shop-Bestellungen unterstützen. Sie können sich mit uns entweder per E-Mail oder telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 17.00 Uhr in Verbindung setzen, außer an gesetzlichen Feiertagen.

16. Anwendbares Recht

Diese Verkaufsbedingungen unterliegen das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den Internationalen Warenkauf (CISG).